Abrakadabra

History

DAS ARCHIV ;-)

(Links und Inhalte sind nicht zwangsläufig mehr aktuell *g*)

6. Mai 2018
Die DSGVO hat der Seite ihren Stempel aufgedrückt^^ Ebenso Spuren hinterlassen hat die andere weltbewegende *g* Sache des Monats: ‚Crystal Transfer‘ steht kurz vor der Veröffentlichung :D Somit findet ihr ein paar mehr Hinweise und Links :)

18. Februar 2018
Und schon vier Jahre später geht die CMS Version live! LOL XD

21. Februar 2014
10 Jahre nach Erstellung des letzten CyberZauber Designs versuchen wir uns jetzt an einem modernen CMS^^

17. Februar 2012
Heute ging Webhits‘ jährliche Vorausrechnung ein und ich habe beschlossen, den Zähler (Nr. 10601) nicht mehr zu verlängern. Er steht derzeit bei 171557, hat sich in den letzten Jahren nur unwesentlich erhöht^^ Webhits war mein Besucherzähler seit Anbeginn und zählte somit seit Februar 1997 – danke für 15 Jahre treue Dienste! ;-)

4. November 2010
Habe das Amazon-Partnerprogramm gekündigt – war mir auf Dauer dann doch zu frech, endlose Umsätze mit dem Laden zu machen und monatlich eine eMail zu erhalten, in der stand „Sie haben diesen Monat keinerlei Umsätze generiert“ :( …

10. Juli 2009
Beim Googlen das ganze Webprojekt „Beim Bäcker“ wieder gefunden, plus einer bis dato unbekannten Kritik aus dem Jahr 2000. Alles verlinkt im Writing Bereich unter Writing im Web

6. Juli 2009
Rache-Engel für das RP-Projekt der Old Heroes überarbeitet, heißt nun Die Bewahrer.
Zu finden im Writing Bereich.

11. Juni 2009
Updates unter -> Zauberfee -> Games (RoM und AION)
und unter Writing sind zwei lang verschollene alte Stücke jetzt endlich gefunden und integriert: Schöne neue Welt und Who needs Spoons? :)

3. Januar 2009
Neue Selbstportraits in der geheimen Galery ;-)

19. September 2008
Bei den Anfang/Ende-Geschichten im -> Zauberbuch, Kapitel 2 steht das Ende „…sie war…TOT“ wieder zur Verfügung; die bestehende Geschichte wurde auf Wunsch der Autorin entfernt. Update der Teilnahmeregeln.

15. März 2008
Roger Nelke ist nicht mehr unter uns ;(

22. Februar 2008
Und wieder Updates unter -> Zauberfee -> Games. Wir erforschen jetzt Mittelerde ;)

31. März 2007
Eine neue Kurzgeschichte Komm zu mir im Writing Bereich; inspiriert durch den ersten Thralls Ahnen-Schreibwettbewerb :)

März 2007
Immer mal wieder Updates (Games und Favs z. B.)

Dezember 2006
Winterweihnachtswunderland, Riddle und Schreibwettbewerb fallen aus. Das „Preisleistungsverhältnis“ gibts einfach nicht mehr her ;)

ab 27. November 2005
Start der Wintersaison im WinterWeihnachtsWunderland mit dem CyberZauber X-MAS-Schreibwettbewerb 2005.

November 04 – Januar 05
Das WinterWeihnachtsWunderland 2004 präsentiert sich in neuem Design und vielen Angeboten. Schwerpunkte sind vor allem das Riddle und der CyberZauber X-MAS-Schreibwettbewerb 2004

31. Oktober 2004 „Halloween“
Eine neue Kurzgeschichte ist online. „Der letzte Vah Shir“ entstand anlässlich des derzeit laufenden EQ2-Schreibwettbewerbs auf der Website EQ2-Die-Gemeinde. Zu finden in der Rubrik Writing unter Zauberfee.

23. Oktober 2004
Eine neue Website in der CyberZauber Familie: Der Waldelfentraum gibt (EQ2-rollenspielerisch) das Tagebuch der Waldelfin Kiwiana wieder. Zu finden in der Rubrik Games.

2. September 2004
Johanna’s Seite, in ganz neuem Layout, ist seit heute online.

22. August 2004
Die zweite von mir ins Leben gerufene Clique Goldilogs (für deutsch- und englischsprachige Blogerinnen) ist online. Dazu führe ich inzwischen einen zweiten Blog in Englisch ^^, Goldilog.

14. August 2004
Clique Magic Cyber Fairy geht online, ebenso die Fairy Adoptions.

2. August 2004
20.40 Uhr: soeben habe ich alle „alten“ CyberZauber-Websiten gesichert, vor allem die, die endgültig eingemottet werden. Diese sind: Talisman (Darstellung erhaltener sowie Vergabe von Awards), Zauberlehrling (der Bub ist zu alt für diese Kinderseiten ^^), Mindstorm (der Mitschreibring, spätere Wiederkehr nicht ausgeschlossen =)), einige Schreibprojekte (im Zauberbuch) sowie Die Runentafel (Gästebuch, *tired of it*).
Da ein Teil meiner neuen Seiten vor wenigen Minuten bereits in der Google-Suche aufgetaucht ist, geht die neue Seite jetzt online :P Hier und da werde ich noch Ergänzungen und/oder Änderungen vornehmen, aber sie ist ready to go!

(optimiert übrigens für MS Internet Explorer 6.0, Bildschirmauflösung 1280×1024 /32 Bit Farben /96 dpi und offene Augen ^^)

28.07.04:
Im Juni 2004 absolvierte ich einen zweitägigen Crashkurs in CSS und Javascript, investierte dieses Wissen erst einmal in die Kreation der neuen >>Firmenhomepage und kann mich im Sommerurlaub ab Mitte Juli dann endlich dem Neudesign der zauberfee.de widmen. First Step ist der neue Blogger Blogsberg, der heute online ging.

Februar 2003:
In diesem Monat hieß es bye bye AOL – ich kündigte meinen Account und gab dadurch gleichzeitig die E-Mail-Adresse zauberfee@aol.com frei – bis dato die einzige reinrassige Zauberfee,die sich bei AOL tummelte :P. AOL hatte mich maßgeblich ins Internetleben begleitet (1997; nach den Erstversuchen unter Compuserve).

November 2002:
Der erste Blogger hält Einzug und ersetzt die bisherigen Online-Tagebücher (CyberDiary, CyberNotes, MagicDiary).

Weihnachten 2000:
Unter der Rubrik Websites Aktuell ist CyberZauber’s Weihnachtsspecial einer von drei empfohlenen Weihnachtslinks in der c’t 25/2000 (4. – 17.12.2000) (zwar mit falscher URL, aber wer wird denn so pingelig sein *g*).

Mai 1999:
CyberZauber und Netzwerke (die Website des leider in 2008 verstorbenen Roger Nelke) werden gemeinsam in der Internetzeitschrift Online Today besprochen; Auslöser ist ein Artikel von >>Sabrina Ortmann über Netzromane.

25.06.98:
Zauberfee goes .de und wechselt nach bereits 6 Wochen zu >>WebControl, wo sie auch nach 20 Jahren (2018!) noch ihr virtuelles Zuhause hat ^^.

16.10.97:
CyberZauber und Headgroup (damals noch Emagine) eröffnen ein gemeinsames Schreibprojekt namens Space Junk. Was sie da noch nicht wissen: Sechs Jahre später wird dieses Teil eines Schulbuchs für den Deutschunterricht werden… /grin.

04.10.97:
CyberZauber wird in der Pizz@ besprochen (damals eine Lieblingszeitschrift von mir, leider nicht mehr existent) und erhält volle mittlere Wertung, was hoch anzusehen ist bei einem Magazin, das für seine Verrisse bekannt ist ^^.

24.09.97:
CyberZauber findet sich zum ersten Mal in einer Zeitschrift (Internet Magazin 10/97) wieder und das mit voller Wertung.

26.02.97:
CyberZauber’s Geburt sozusagen :-) Das war noch bei AOL…

Comments are closed.